Yael als support für Angel Haze
17. Dezember 2019
19:00
München
STROM
Google Map
Tickets

Die Rap-Rebellin Angel Haze kommt mit neuem Album auf Deutschland Tour.
Bereits mit ihren ersten Mixtapes und EPs konnte sie äußerst gute Resonanzen für sich gewinnen, so dass schon bald ein Bieterstreit der großen Labels losging, den Universal gewann. Von da an widmete sie sich ausschließlich der Musik und entwickelte innerhalb kürzester Zeit ein eigenes, standfestes Alleinstellungs-merkmal, was in der männergeprägten Rap-Szene rasch großen Anklang fand. Die Rapperin aus Detroit steht für echte und detaillierte Geschichten. „Ihre Geschichten sind brutal, vor allem brutal ehrlich – damit verschafft sie sich Respekt“, so der Deutschlandfunkkultur.
Mit Songs wie „Battle Cry“ und „Werkin‘ Girls“ konnte Angel Haze bereits weit über 10 Millionen Streams generieren. Letzterer Song wurde bei den MTV Video Music Awards und den BET Awards nominiert.
Ihr kraftvolles Debütalbum “Dirtygold” leakte die damals 22-jährige im Dezember 2013 nach einem Streit mit ihrem Label einfach selbst und machte ihrer Wut auf Twitter Luft. Ihr neues Album erscheint nun über ein Indielabel und soll noch im Frühjahr kommen, bevor sie es im Mai erstmalig auf Tour vorstellen wird.
Hier ist der Link zur FB Veranstaltung.